Aktuelles vom 08.07.2019

Landesverbandstag in Mannheim


Umweltminister Franz Untersteller hält Festrede.

Der Fachverband lädt von 12. bis 13. Juli zum Landesverbandstag in Mannheim ein. Umweltminister Franz Untersteller wird bei der Öffentlichen Hauptversammlung die Festrede halten. Zudem gibt es Ehrungen für die Sieger des diesjährigen Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks (PLW).

Anlässlich des 100 Jahr-Jubiläums der Elektro-Innung Schwetzingen-Mannheim-Weinheim findet der Landesverbandstag des Fachverbands von 12. bis 13. Juli in Mannheim statt.

Mitgliederversammlung Teil 1
Am Freitag, 12. Juli, startet der Verbandstag ab 9.30 Uhr mit dem ersten Teil der Mitgliederversammlung im Leonardo Royal Hotel in Mannheim. Neben Auszeichnungen für langjährig für die Branche tätige Persönlichkeiten und Wahlen des gesamten Vorstands stehen auch noch weitere satzungsgemäße Regularien auf dem Programm.

Öffentliche Hauptversammlung mit Festrede von Umweltminister
Ab 15.00 Uhr findet am Freitag die Öffentliche Hauptversammlung in der Kunsthalle Mannheim statt. Der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller wird die Festrede halten. Darüber hinaus werden unter anderem die baden-württembergischen Sieger des diesjährigen Leistungswettbewerbs des Deutschen Handwerks (PLW) geehrt.
Abgerundet wird der erste Tag ab 19.30 Uhr mit dem traditionellen Festabend im Schloss Schwetzingen.

Mitgliederversammlung Teil 2
Der zweite Teil der Mitgliederversammlung steht am Samstag, 13. Juli, ab 9.30 Uhr wieder im Leonardo Royal Hotel auf dem Programm.








Konjunkturumfrage Herbst 2019

E-Handwerk mit stabiler Branchenkonjunktur

BDF, DHV, ZDB und ZVEH erarbeiten Risiko- und Sicherheitsbewertung als Praxishilfe für den Holzbaubereich

Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung (AFDD)

„Effizienz im Fokus“ – Erfolgreiches Unternehmerforum

Fachinfos und Netzwerk für das E-Handwerk

 

Elektro- Innung  Siegen

Löhrtor 10- 12
57072 Siegen

Tel.: 0271- 2350-0
Fax.: 0271- 2950-286

E- Mail an die Innung

 

» Kontaktformular