Pressearchiv der Elektro-Innung Siegen
Jens Kamieth MdL und Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Westfalen-Süd Jürgen Haßler zu Besuch bei Seifert Kranbau und Elektrotechnik in Wilnsdorf
Während eines Rundgangs mit Inhaber Andreas Felkel.

Im Rahmen seines regelmäßigen, intensiven Austauschs mit der südwestfälischen Wirtschaft besuchte der Siegener CDU-Landtagsabgeordnete Jens Kamieth gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Westfalen-Süd Jürgen Haßler das Unternehmen Seifert Kranbau und Elektrotechnik in Wilnsdorf.
 
 

Mehr erfahren
100 Jahre Elektro Kassel
Bernd Elter (li.) und Jürgen Haßler (2.v.li.) gratulierten zum 100-jährigen Jubiläum und übergaben eine gerahmte Urkunde an Kassel-Geschäftsführer Dieter Koch und Prokuristin Monika Dunkel.

Kreishandwerkerschaft gratuliert dem Innungsbetrieb und übergibt Urkunde

Siegen-Weidenau. Zum 100-jährigen Firmenjubiläum von Elektro Kassel in Siegen-Weidenau überreichte die Kreishandwerkerschaft Westfalen-Süd seinem Innungsbetrieb eine besondere Urkunde und gratulierte herzlich zum langen Bestehen des Unternehmens.  

Mehr erfahren
Mitgliederversammlung der Elektro-Innung Siegen sehr gut besucht

Vorträge rund um intelligentes Energiemanagement, Digitalisierung und aktuelle Entwicklungen

Siegen. Zur diesjährigen Mitgliederversammlung der Elektro-Innung Siegen hatte Obermeister Bernd Elter in das Hotel Pfeffermühle in Siegen eingeladen, wo ein interessantes Programm auf die Mitglieder wartete. Die Vorträge rund um die Themen intelligentes Energiemanagement, Digitalisierung und aktuelle Entwicklungen in der E-Branche trafen den Zahn der Zeit.
 

Mehr erfahren
Obermeister Bernd Elter neu im Vorstand des Fachverbands Elektro- und Informationstechnische Handwerke NRW

Siegen. Nach 43 Jahren war die Elektro-Innung Siegen wieder Gastgeber der Frühjahrs-Mitgliedertagung des Fachverbands Elektro- und Informationstechnische Handwerke NRW (FEH NRW). Der Einladung ins Haus der Siegerländer Wirtschaft sind rund 125 Delegierte aus weiten Teilen NRWs gefolgt, um wichtige Neuwahlen vorzunehmen und sich über interessante Themen der Elektro-Branche auszutauschen. Obermeister Bernd Elter aus Siegen wurde im Rahmen der Tagung zum Vorsitzenden des Ausschusses für Öffentlichkeitsarbeit gewählt und gehört damit nun für vier Jahre dem Vorstand des NRW-Fachverbands an.

Mehr erfahren
Elektro-Innungen Siegen und Olpe feiern gemeinsam

32 Gesellen werden von ihren Obermeistern freigesprochen

Siegen. Zu einer gemeinsamen Freisprechungsfeier hatten die Elektro-Innungen Siegen und Olpe in das Haus der Siegerländer Wirtschaft eingeladen.

Mehr erfahren
E-Mobilität auf dem Fahrzeugmarkt - Chance für das Elektrotechnikerhandwerk

Siegen. Im Mittelpunkt der gut besuchten Mitgliederversammlung der Elektro-Innung Siegen, die kürzlich unter Vorsitz von Innungsobermeister Bernd Elter in der Pfeffermühle in Siegen stattfand, stand das Thema E-Mobilität.

Mehr erfahren
Neuwahlen und Ehrungen auf der Mitgliederversammlung der Elektro-Innung Siegen

Der neue Obermeister der Elektro-Innung Siegen heißt Bernd Elter. Das Votum der Mitglieder für den „neuen Chef“ war einstimmig. Der in Siegen selbstständige Elektrotechnikermeister tritt die Nachfolge von Eckhardt Scharf an, der nach 15 Jahren Vorstandsarbeit in der Innung  die Verantwortung in jüngere Hände legte. Bernd Elter bedankte sich bei den Mitgliedern und der Kreishandwerkerschaft für das Vertrauen.
 

Mehr erfahren
Elektro-Innung Siegen begrüßt Elektro Oerter in den neuen Geschäftsräumen in Burbach-Wahlbach

1959 legte Günter Oerter in Niederdielfen den Grundstein für einen eigenen Betrieb. In seinem Wohnhaus richtete er 1960 eine Werkstatt mit Lagerräumen. Spezialisiert hatte sich Günter Oerter in der Hauptsache auf Ankerwickelei und Elektrotechnik.

Mehr erfahren
Erfolgreiche Berufsabschlussfeier der Elektro-Innung Siegen

Siegen. „Ich kann Ihnen, den frisch gebackenen Junggesellen nur gratulieren: Sie haben sich richtig entschieden und einen Handwerksberuf erlernt“, erklärte Karl-Friedrich Bublitz als stellvertretender Kreishandwerksmeister kürzlich bei der Freisprechungsfeier der Elektro-Innung im Restaurant Pfeffermühle.

Mehr erfahren
16 junge Elektroniker feierten ihren ersten beruflichen Erfolg

Siegen. Eine grundsolide Ausbildung liegt hinter ihnen – ein spannendes Berufsleben liegt vor ihnen: 16 junge Elektroniker feierten jetzt ihren ersten großen beruflichen Erfolg, gemeinsam mit Eltern und Ausbildern.

Mehr erfahren

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: kh-siegen(at)kh-siegen.de oder rufen Sie uns an: (02 71) 23 50-0